DooWopMädla – live

Die DooWopMädla saget „Hallo“

Die musikalischste Versuchung seit es Schwäbinnen gibt! 4 charmante Künstlerinnen der Kleinkunstszene haben sich zusammengetan, um die großen Hits der 50er und 60er Jahre auf schwäbisch zu singen.

Gleich die erste Veröffentlichung im März 2021 wurde zum YouTube-Hit. Radio, Zeitungen und TV haben mehrfach darüber berichtet und der Song wurde vielfach geteilt. Kein Wunder, schließlich ging es um guten, schwäbischen Kartoffelsalat.

KUNSTCACHING – AUF DIGITALER SUCHE NACH KULTURSCHÄTZEN

Der Startschuss fiel im Herbst 2021: Seitdem existiert „KunstCaching“ – ein Projekt des Pantomimen Pablo Zibes. Dabei gilt es, die an Stuttgarter Kultureinrichtungen versteckten QR-Codes zu finden. Belohnt wird man mit einer von insgesamt 30 künstlerischen Performances auf dem Smartphone – wir sind von Anfang an dabei! Probiert gerne, uns zu finden!

So bietet diese digitale Schatzsuche den SpielteilnehmerInnen lokale Kunst und zugleich Wissenswertes über die teilnehmenden Kultureinrichtungen.

Weitere Informationen: https://www.kunstcaching.de 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner